musikschule aktuell


Jetzt neu bei uns - Ukuele lernen für jung und alt


Pressestimmen zu den Jahreskonzerten 2019

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Peter Abspacher von der Neuburger Rundschau für die Berichterstattung:

https://www.augsburger-allgemeine.de/neuburg/Konzert-Musikschule-rockt-das-Stadttheater-id54005591.html

Ein großes Dankeschön geht auch an Andrea Hammerl, die für den Donaukurier bei uns zu Besuch war: https://www.donaukurier.de/lokales/neuburg/Kess-charmant-und-geheimnisvoll;art1763,4145626


Einen besuch wert: unsere neue yamaha pianoabteilung

YAMAHA Pianomodelle bei uns anspielbereit vor Ort:

 

Yamaha Digitalpiano YDP 144

Yamaha Digitalpiano YDP 164

Yamaha Digitalpiano YDP S54

 

Yamaha Clavinova CLP 625

Yamaha Clavinova CLP 635

Yamaha Clavinova CLP 645

Yamaha Clavinova CLP 675

 

Yamaha Clavinova Smart Piano CSP 170

 

Yamaha Stagepiano P 125

Yamaha Stagepiano P 121

Yamaha Stagepiano P 515

 

Kontakt für einen kostenlosen Beratungstermin unter 08431 7472.

 


Große begeisterung für Jahreskonzerte mit 200 Beteiligten

Über 200 Beteiligte gestalteten Anfang April 2019 die traditionellen Jahreskonzerte der Musikschule und riefen sowohl beim Nachmittags-, als auch beim Abendkonzert im ausverkauften Stadttheater Jubel, Begeistertungsstürme, aber auch andächtige Stille hervor.


Am Nachmittag präsentierten sich die Musikalische Früherziehung und die jüngeren Schüler im Rampenlicht, am Abend boten dann die größeren, erfahreneren Schüler Klassik, Pop und Rock unter dem Motto "Filmmusik": die schönsten Melodien aus Kinohits wie James Bond, Harry Potter, Forrest Gump, Der Pate, Sister Act and more ...

 

Den Anfang machten die 60 Kinder der Musikalischen Früherziehung mit ihrer Geschichte „Vom Bäumlein, das andere Blätter haben wollte“, die sie ganz entzückend musikalisch und szenisch erzählten. Danach wechselten sich Einzeldarbietungen mit Ensembleauftritten ab, wobei die Beteiligten erstaunlich souverän und routiniert auftraten, sei es als Sologeiger, -gitarristin, -pianist oder -sängerin, als Teil des Streicherensembles oder einer Becher-Percussion-Gruppe. Abschließend sorgten der JazzPopClub mit bluesigen Klängen und die Aqua Gym Rockband mit coolem, rockigen Sound für Begeisterung im voll besetzten Stadttheater.

 

Das Konzert der "Großen" stand dann ganz unter dem Motto Filmmusik mit anrührenden, mitreißenden und populären Melodien aus Kinohits wie Forrest Gump, Harry Potter, Fluch der Karibik, Der Pate, Pocahontas („Colours of the Wind“), James Bond („Skyfall“), Mamma Mia, Sister Act („I Will Follow Him“), La La Land („City of Stars“), Bourlesque („Something’s Gotta Hold On Me“), Coyote Ugly („Can’t Fight the Moonlight“), Stirb Langsam: Jetzt erst recht („When Johnny Comes Marching Home“) and more. Dargeboten wurden sie von Solisten und verschiedensten Ensembles wie Big Band, Querflötenquartett, Popchor, Gitarrenensemble, Blockflötenquartett und dem Querflötenensemble Flautissimo, dieses Mal sogar gemeinsam mit einer „Snarecussion“-Gruppe. Aber auch das unter Pianisten berüchtigte Prélude in g-Moll, op. 23, Nr. 5, von Rachmaninov oder Schuberts Impromptu in Es-Dur, op. 90, Nr. 2, standen auf dem Programm.

Große Begeisterung auf den Zuschauerrängen und glückliche Gesichter bei den Mitwirkenden waren das erfreuliche Ergebnis der beiden Jahreskonzerte.


Das Musikschul-Team bedankt sich bei allen Beteiligten aufs Herzlichste für den tollen Einsatz vor, während und nach den Konzerten!

 

Die ersten Impressionen sind hier zu bewundern.


"Ausflug ins Land der Musik"

Ein spannender "Ausflug ins Land der Musik" steht am Samstag, 18. Mai 2019, im Vortragsraum der Musikschule ab 10.30 Uhr an.
Kinder im Vorschulalter und älter sind dazu eingeladen, sich bei uns Instrumente anzusehen und auszuprobieren und sich über unser breites Angebot an Instrumentalunterricht und über unsere Schnupperkurse zu informieren.
Es sind noch 10 bis 15 Plätze frei.
Bei Interesse bitten wir um telefonische Anmeldung unter 08431 - 74 72.

Wir begleiten Ihr Kind gerne auf seinem musikalischen Weg.


Sollten Sie an diesem Tag keine Zeit haben, nehmen wir uns gerne auch an einem anderen Tag für Sie Zeit. Bitte vereinbaren Sie mit uns im Büro einen Termin (Tel. 08431 - 74 72).

 

Übrigens: Unsere Lehrerinnen und Lehrer unterrichten alle Altersklassen. Es ist also nie zu spät.

Wir freuen uns auf Sie.

 

Wann? Samstag, 18. Mai 2019, 10.30 Uhr

Wo?     Im Vortragsraum der Musikschule Neuburg am Oswaldplatz

Wer?    Für Kinder im Vorschulalter und älter
Wie?    Telefonische Anmeldung unter 08431 - 74 72.



jazzkonzert im birdland neuburg

Am 20. Oktober 2018 war unsere Musikschule erneut zu Gast im renommierten Neuburger Birdland Jazzclub.

Unsere Schüler bestritten zusammen mit ihren Lehrern einen ganzen Abend bestehend aus sieben Sets. Die Youngsters (Ltg.: Gerhard Pfab) eröffneten das Konzert mit einem coolen, swingenden Mix von Duke Ellington bis zu groovigen Jazz-Rock. Anschließend übernahm Lucie Schafferhans mit ihrem Jazzchor, der vor allem mit seiner Interpretation von "My Favourite Things" beim Publikum punktete und danach von unserer Bigband unter der Leitung von Oliver Wasilesku abgelöst wurde. Die 15-köpfige Gruppe präsentierte eine Mischung aus Swing, Funk und Bossa Nova, die den Jazzkeller musikalisch erklingen ließ. Den Abschluss bildete schlussendlich unsere Late-Night-Combo, die den Abend mit  Tunes von Miles Davis, Ella Fitzgerald und Frank Sinatra ausklingen ließ.

Wir danken allen Beteiligten für ihren Einsatz und dem zahlreichen Publikum für's Kommen!

 

Hier ein paar Impressionen des Konzertes.



benefizkonzert im neuburger stadttheater

Den Auftakt der diesjährigen Konzerte stellte heuer etwas ganz Besonderes dar. Unsere Musikschule beteiligte sich am Benefizkonzert gegen sexuellen Missbrauch. Unser Chor sowie die Bigband unterstützten die Veranstaltung mit musikalischer Untermalung.

 

Hier geht's zum Zeitungsartikel!




Neue Kursangebote für Kleine Musiker


Der Musikgarten für Kinder zwischen 18 Monaten und etwa 3 Jahren findet wegen großer Nachfrage nun auch dienstagnachmittags statt! Beginn ist um 17 Uhr, Dauer: 45 Minuten. Alle interessierten Kinder können unseren Dienstags-Musikgarten gerne einmal kostenlos gemeinsam mit Mama oder Papa zum Schnuppern besuchen. Hierfür bitten wir um vorherige telefonische Anmeldung!

Mehr Informationen zum Musikgarten und der Musikalischen Früherziehung finden Sie hier.

 

Die Gruppen des Baby-Musikgartens, des Musikgartens und der Musikalischen Früherziehung finden zu folgenden Zeiten statt:

 


Baby-Musikgarten

Montag 9.45-10.15 Uhr

Musikgarten

Montag   10.30 - 11.15 Uhr

Montag   16.15 - 17.00 Uhr

Montag   17.05 - 17.50 Uhr

Dienstag 17.00 - 17.45 Uhr

Musikalische Früherziehung

Montag        15.00 - 16.00 Uhr

Dienstag      16.00 - 17.00 Uhr

Mittwoch      16.00 - 17.00 Uhr

Mittwoch      17.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag 17.00 - 18.00 Uhr

 



Immpressionen der Jahreskonzerte 2018

jahreskonzerte 2018

Am 22. April 2018 fanden unsere alljährlichen Jahreskonzerte im vollbesetzten Neuburger Stadttheater statt. Schüler und Lehrer unserer Musikschule gestalteten dort zwei gemeinsame Konzerte mit vielen Solo- und Ensemblebeiträgen.

Während das Nachmittagskonzert von unseren Kleinsten der Musikalischen Früherziehung eröffnet und anschließend von den jüngeren Schülern erfolgreich bestritten wurde, erlebte das Publikum am Abend einen weiten Bogen von Klassik über Filmmusik bis hin zu Jazz und Rock-Pop-Beiträgen mit unseren Älteren. Durch unsere Gitarren-, Flöten- und Streichensembles, unsere Irish-Folk-Gruppe "Greenhorns", den Popchor, die Bigband, sowie zahlreiche Solobeiträge entstand ein spannendes, abwechslungsreiches Programm.

 

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten herzlich für ein tolles Konzert und freuen uns bereits auf das nächste Jahr.

 

Hier geht es zu den Zeitungsartikeln:

Neuburger Rundschau

Donaukurier



unsere Musikschule auf youtube

Für alle, die mal hören wollen, wie unsere Musikschule denn bei Auftritten klingt, besuchen Sie uns bitte bei Youtube:

 

https://www.youtube.com/results?search_query=musikschule+neuburg

 

Von Klassik über Jazz bis Pop ist alles dabei!